Avocado-Schokoaufstrich mit iChoc

Ob zum Frühstück, als Snack für zwischendurch oder als Füllung für Crêpes – ein Schokoaufstrich macht immer eine gute Figur. Doch FÜR unsere Figur ist er nicht gerade förderlich. Aus diesem Grund habe ich einen leckeren und noch dazu gesunden Schokoladenaufstrich kreiert, der nicht nur figurfreundlich ist, sondern auch wertvolle Vitamine enthält.

Aufstrich2.JPG

Macht Euch bereit für den süßesten Genuss, seit es Schokolade gibt 🙂

Rezept für meinen Avocado-Schokoaufstrich

1 Avocado
2 kleine reife Bananen
1 EL Kakaopulver
80 g iChoc Classic
40 g iChoc Jungle Bites
1 TL Reisssüße
150 ml Reissahne
100 ml Kokosmilch

1. Für den Avocado-Schokoaufstrich schlagt Ihr zuerst die Reissahne auf und schmelzt die beiden iChoc Schokoladen über dem Wasserbad.

2. Püriert nun die Avocado und die Bananen mit der Kokosmilch. Gebt die Avocado-Banane-Mischung nun zur Reissahne und vermixt die Masse.

3. Nun fügt Ihr die Reissüße, die geschmolzene Schokolade und das Kakaopulver hinzu und vermengt die Masse zu einer zarten Creme.

4. Bei Bedarf für kurze Zeit in den Kühlschrank stellen.

Aufstrich1

***sponsored Post***

 

 

 

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s